Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf dieser Website auf (nachfolgend "Angebot"). Der verantwortliche Anbieter ist Viva con Agua de Sankt Pauli e.V., Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg, Tel.: +49 40 / 41 26 09 15.

Personenbezogene Daten
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach § 3 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Damit sind Angaben gemeint wie z.B. der Name, die Post-Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Website aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver beziehungsweise unseren Webspace-Provider. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden nur zur statistischen Auswertung, zum Zweck der Optimierung, der Sicherheit und des Betriebs des Angebots verwendet. Wir behalten uns jedoch vor diese Daten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Registrierfunktion
Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände, per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Benutzername, E-Mail-Adresse und Kennwort.

Supporterdatenbank
Die Nutzung unserer Supporterdatenbank erfordert die Erhebung von personenbezogenen Daten der Mitglieder. Dazu gehören zunächst die Anmeldedaten (Benutzername, Email-Adresse), die bei der Registrierung erfragt werden. Ferner können die Sie bei der Nutzung der Supporterdatenbank weitere Daten zu Ihrer Person eingeben, wie z.B. Vorname, Nachname, Alter, Wohnort, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Profilbild und Supporter Region. Erforderlich ist nur die Eingabe von Daten, die als Pflichtfelder gekennzeichnet sind. Im Rahmen der Supporterdatenbank finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen. Sie können sich bei Festivals und Aktionen als ehrenamtliche/r Helfer/in anmelden. Des Weiteren schicken wir Ihnen Anfragen zu den Events und Einsatzgebieten, die Ihren Wünschen entsprechen.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit bei uns einen Newsletter zu abonnieren. Mit dem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem VcA Kosmos. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie ohne die Angabe von Gründen jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, den Empfang der Emails in Ihrem Nutzerprofil auszuschalten.

Kontaktaufnahme
Sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einsatz von Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Angebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Dateien, die eine bestimmte Zeichenfolge enthalten und Ihren Browser eindeutig identifizieren. Mit Hilfe dieser "Cookies" können bei dem Aufruf unserer Website Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Eine Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich. Sie haben daher die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Übermittlung an Dritte
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Auskunftsrecht, Berichtigungen etc.
Sie haben das Recht von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Diese Datenschutzerklärung wurde mit freundlicher Unterstützung der Grenius Rechtsanwälte erstellt.